×

Das sagen Oberländer Kandidaten zum Abschneiden ihrer Parteien

Das sagen Oberländer Kandidaten zum Abschneiden ihrer Parteien

Die nationalen Trends spürten auch die Oberländer Kandidaten – teils mit voller Härte. Den landesweiten Niedergang der BDP konnte auch Rosmarie Quadranti in Zürich nicht aufhalten. Sie verliert ihren Sitz und die Kantonalpartei damit ihre einzige Vertretung. Bis zuletzt hoffte die Volketswilerin, dass die Hochrechnungen falsch lagen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.