×

Renitente Bäretswiler wollen mehr Macht im Zweckverband

Renitente Bäretswiler wollen mehr Macht im Zweckverband

In den letzten Jahren verdoppelten sich die Zivilschutzausgaben für Bäretswil. Weil die Spar-Appelle der Bäretswiler bei den anderen Gemeinden im Zweckverband auf taube Ohren stiessen, stellen sie sich nun quer.

Andreas
Kurz
Weil die Zivilschutz-Kosten explodieren
Für den Zivilschutz muss Bäretswil seit dem Beitritt zum Sicherheitszweckverband viel mehr bezahlen. Das stört den Gemeinderat.
Archivfoto: Nicolas Zonvi

Im Bäretswiler Gemeinderat macht sich ein Gefühl der Ohnmacht breit. Grund dafür ist der Sicherheitszweckverband Bachtel, dem die Gemeinde 2015 beigetreten ist. «Jahr für Jahr sind die Kosten nur gestiegen», klagt Karin Edelmann, die stellvertretende Gemeindeschreiberin.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.