×

«Das Ziel lautet, weltweit führend zu sein in der Forschung für den Klimaschutz»

Der wieder kandidierende Ständerat Ruedi Noser (FDP) regt einen gut dotierten Forschungsfonds an, sodass von Massnahmen gegen den Klimawandel auch der Denk- und Werkplatz Zürich profitieren kann.

Redaktion
Züriost
Ständeratswahlen 2019
Ruedi Noser findet es wichtig, dass politische Vorhaben breit abgestützt sind. (Foto: Marc Dahinden)
Marc Dahinden

Was war aus Ihrer Sicht das Wichtigste in der zu Ende gehenden Legislatur?
Ruedi Noser: Zunächst einmal, dass im Ständerat breit abgestützte Mehrheiten möglich wurden. Die erste Fassung der Unternehmensbesteuerung und die AHV-Reform waren gescheitert, weil ebendiese Mehrheiten fehlten. Beim zweiten Anlauf für die Unternehmenssteuern fand man sich. Und so sagte dann auch das Volk Ja. Auch die wichtige Revision des CO2-Gesetzes ist nun in der Ständeratskommission einstimmig angenommen worden, nachdem sie im Nationalrat Schiffbruch erlitten hatte.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen