×

Spitäler versprechen: Es gibt keine fusionsbedingten Kündigungen

Spitäler versprechen: Es gibt keine fusionsbedingten Kündigungen

Was ist der aktuelle Stand des Fusionsprojekts?
Die Delegierten und Aktionariatsvertreter der beiden Spitäler haben die endgültige Version des sogenannten Interkommunalen Vertrags für ein fusioniertes Spital abgesegnet. Diese wird also vors Volk kommen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.