×

Greifensee erbt fast eine Million Franken

Greifensee erbt fast eine Million Franken

An der Greifenseer Gemeindeversammlung wurden die Jahresrechnung und eine Bauabrechnung ohne Gegenstimme genehmigt. Die Rechnung schloss auch dank der Hinterlassenschaft eines Verstorbenen positiv ab. Er wurde an der Versammlung geehrt.

David
Marti
Gemeindeversammlung
Nichts zu beanstanden hatten die Stimmberechtigten an der Gemeindeversammlung Greifensee: Sie winkten beide Geschäfte durch.
PD

Gemeindepräsidentin Monika Keller (FDP) ist eine Füchsin. Bewusst wartete sie am Mittwochabend mit der Werbung für den neuen Steg des Seebads Furen bis zum Schluss der Gemeindeversammlung. Vielleicht wären sonst ein paar der 36 Stimmberechtigten im Kirchgemeindesaal der Versuchung des nahen Greifensees erlegen.

«Im Rechnungsjahr hatten wir Weihnachten, Ostern und Geburtstag zusammen.»

Bruno Schaerli,Gemeinderat (Aktion G) 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.