×

Eine Mini-Europaallee für Uster?

Eine Mini-Europaallee für Uster?

Wohnen mit Blick auf Usters Sehenswürdigkeiten: vom Wohnzimmer auf die Barriere an der Bahnhofstrasse, von der Küche auf die Gleise und das «Porter House» und vom Schlafzimmer auf den Schlosshügel – das könnte schon bald möglich sein.

«Wir wollen das Areal entwickeln.»

Reto Schärli, Mediensprecher SBB

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.