×

Ja zu Jahresrechnungen und Einbürgerungen

Ja zu Jahresrechnungen und Einbürgerungen

Die Jahresrechnung 2018 der politischen Gemeinde weist gegenüber dem budgetierten Aufwandüberschuss von 252'000 Franken einen Aufwandüberschuss von 22'025 Franken aus und wurde von den 64 anwesenden Stimmberechtigten einstimmig genehmigt. Gegenüber dem Vorjahr sei der ordentliche Steuerertrag leicht zurückgegangen, erklärte Finanzvorstand Rubino Marconi, die Grundstücksgewinnsteuer sei dagegen nochmals sehr hoch gewesen. Mehrkosten sind beim Gemeinderat durch die Anpassung der Besoldungsverordnung per 1.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.