×

Gemeindeordnung wird angepasst

Abstimmung in Wald

Gemeindeordnung wird angepasst

Die Walder Gemeindeordnung aus dem Jahr 2009 darf punktuell angepasst werden.

Redaktion
Züriost
Sonntag, 19. Mai 2019, 11:45 Uhr Abstimmung in Wald
Letztmals wurde die Gemeindeordnung Wald 2013 überarbeitet.
Symbolfoto: Archiv Züriost

Die Totalrevision der Walder Gemeindeordnung wurde genehmigt. 1711 der Stimmberechtigten legten ein «Ja» in die Urne, 293 waren dagegen. Die Stimmbeteiligung lag bei 33.87 Prozent.

Das neue Gemeindegesetz des Kantons verlangt von den Gemeinden eine Anpassung ihrer kommunalen Rechte. In der Folge werden verschiedene Artikel und Textstellen der Gemeindeordnung präzisiert und mit dem übergeordneten Recht in Einklang gebracht.

Die Walder Gemeindeordnung stammt aus dem Jahr 2009 und wurde damals mit der Einführung der Einheitsgemeinde neu erlassen. 2013 erfolgte eine partielle Überarbeitung.

Kommentar schreiben

Kommentar senden