×

Die BDP setzt auf Basisarbeit

Die BDP setzt auf Basisarbeit

Für die BDP war es ein ernüchterter Wahlsonntag. Die Partei erreichte in keinem Wahlkreis die 5-Prozent-Hürde, kam insgesamt auf einen Wähleranteil von nur leicht über 1,5 Prozent und wird in der kommenden Legislatur nicht mehr im Kantonsrat vertreten sein. Damit wurden auf einen Schlag auch die fünf bisherigen BDP-Kantonsräte abgewählt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.