×

Urs Hans aus Turbenthal zieht wieder in den Kantonsrat ein

Die grüne Welle hat auch im Wahlkreis Winterthur-Land zugeschlagen. Die Grünen holen den 2015 an die SVP verlorenen Kantonsratssitz von der Volkspartei zurück. Der damals abgewählte Urs Hans aus Turbenthal schafft damit den Wiedereinzug ins Kantonsparlament.

Rolf
Hug
Grüne erobern Sitz in Winterthur-Land
In der nächsten Legislatur nimmt Urs Hans wieder im Kantonsrat Platz.
Fotos: Archiv Züriost

Tot gesagte Leben länger. Mit diesem Sprüchlein könnte man das Resultat der Kantonsratswahlen zusammenfassen. Gross war die Enttäuschung bei den Grünen nach den Kantonsratswahlen 2015. Ihr Regierungsrat Martin Graf wurde abgewählt und ihr Wähleranteil sackte stark ab.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren