×

«Vielleicht ging der Versuch hintenraus»

«Vielleicht ging der Versuch hintenraus»

Zusammen mit zwei Ratskollegen fordert SVP-Gemeinderat Markus Ehrensperger in einem Postulat einen E-Mail-Newsletter für die amtlichen Mitteilungen der Stadt Uster. Obwohl es das schon gibt. Nun hat der Stadtrat zum Postulat Stellung genommen.

Laura
Cassani
SVP-Postulat zu Ustermer Kommunikationspolitik
Die Stadt Uster will künftig nicht mehr alle «Amtlichen» im AvU publizieren. Das beschäftigt Bevölkerung und Gemeinderat.
Christian Brändli

Die Verwirrung ist gross: In einem Postulat fordern drei Gemeinderäte etwas, das es bereits gibt. Als sie darauf hingewiesen werden, wollen sie ihre Forderung nicht zurückziehen. Und jetzt, als der Stadtrat auf ihr Postulat antwortet, sagen die Gemeinderäte, sie hätten dem Stadtrat lediglich bei seiner Kommunikation helfen wollen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.