×

Bauherr fällt Bäume – trotz hängigem Rekurs

Bauherr fällt Bäume – trotz hängigem Rekurs

Von einem Tag auf den anderen standen neben dem Bauernhaus in Oberuster nur noch drei Bäume: eine Winterlinde, eine Sommerlinde und eine Hagebuche. Sie sind im städtischen Inventar der Natur- und Landschaftsschutzobjekte eingetragen. Alle anderen Büsche, Sträucher und Bäume im Garten des Hauses an der Ecke Bahnstrasse und Wermatswilerstrasse waren verschwunden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Schnupper-Abo CHF 1.00

(Probeabo 1 Monat, danach CHF 10.00/Monat)

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.