×

SVP Bezirk Hinwil nominiert Christiane Müller

Ersatzwahl in der Staatsanwaltschaft

SVP Bezirk Hinwil nominiert Christiane Müller

Weil Iris Matzinger zurücktritt, kommt es zu einer Ersatzwahl für die Staatsanwaltschaft See/Oberland. Die SVP nominiert dafür Christiane Müller.

Redaktion
Züriost
Donnerstag, 07. Februar 2019, 16:07 Uhr Ersatzwahl in der Staatsanwaltschaft
Sie ist 36-Jährig und wohnt in Zürich: Die SVP nominiert Christiane Müller zur Wahl als Staatsanwältin.
(Foto: PD)

Die Staatsanwältin Iris Matzinger (SVP) hat auf das kommende Frühjahr ihren Rücktritt von ihrem Amt auf der Staatsanwaltschaft See / Oberland erklärt. Seit der letzten Neuorganisation der Staatsanwaltschaften im Kanton Zürich werden die Staatsanwälte nicht mehr nach Bezirken, sondern auch ausserhalb ihrer Regionen und je nach Fachgebiet eingesetzt. Die freiwerdende Stelle bei der Staatsanwaltschaft See / Oberland steht für die Neubesetzung aber weiterhin dem Bezirk Hinwil zu.

Für die vom Bezirksrat angeordnete Ersatzwahl nominiert die SVP des Bezirks Hinwil die 36-jährige Juristin Christiane Müller. Dies teilt die Partei in einer Medienmitteilung mit. Müller sei seit diesem Jahr im Besitz des notwendigen Wahlfähigkeitszeugnisses und wohnt in Zürich. Im Jahre 2010 erwarb Christiane Müller das Lizenziat der Rechtswissenschaft an der Universität Zürich. Nach Einsätzen in privaten Anwaltskanzleien war sie während ihrer Aus- und Weiterbildungszeit auch Auditorin auf der Staatsanwaltschaft See / Oberland und später stellvertretende Jugendanwältin auf der Jugendanwaltschaft See / Oberland. Gegenwärtig arbeitet sie als Assistenz-Staatsanwältin auf der Staatsanwaltschaft IV des Kantons Zürich.

Kommentar schreiben

Kommentar senden