×

«Populismus zerstört die Demokratie»

«Populismus zerstört die Demokratie»

Pünktlich um 8.30 Uhr treffen wir BDP-Regierungsratskandidatin Rosmarie Quadranti am Zürcher Hauptbahnhof. Die Politikerin eilt in diesen Tagen von Termin zu Termin. Als Symbol für den Kanton Zürich hat sie ihre Jahreskarte für das Technorama in Winterthur mitgebracht. «Das Technorama ist für mich eine Vorzeigeinstitution was die Innovation und die Bildungslandschaft angeht», sagt Quadranti. Beides Dinge, welche die Bildungspolitikerin am Kanton Zürich enorm schätzt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Schnupper-Abo CHF 1.00

(Probeabo 1 Monat, danach CHF 10.00/Monat)

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.