×

SVP-Politiker will öffentliche Velopumpen – Stadtrat begrüsst Idee

SVP-Politiker will öffentliche Velopumpen – Stadtrat begrüsst Idee

Der Ustermer Stadtrat will prüfen, ob öffentliche Velopumpen in der Stadt Uster installiert und betrieben werden können. Nicht alle Velo-Pläne heisst die Exekutive jedoch gut.

Jennifer
Furer
Mutiert Uster zur Velostadt?
Gleich zwei Velo-Postulate behandelt das Ustermer Parlament in der kommenden Sitzung.
Archivbild: Nicolas Zonvi

Ob es um ein Veloparkhaus, Velopumpen oder sichere Velowege geht: Das Zweirad beschäftigt das Ustermer Parlament und den Stadtrat. In der ersten Sitzung des neuen Jahres ging es bereits um die Velo-Initiative, die mit grosser Mehrheit vom Gemeinderat angenommen wurde (siehe Box). Nur die SVP-/EDU-Fraktion sprach sich dagegen aus.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.