×

Freiheitstrychler planen Marsch zum Gemeindehaus

Die Wohnungskündigung zugunsten von Geflüchteten stellt Seegräben vor eine Herausforderung: Jetzt künden die Freiheitstrychler einen Marsch zum Gemeindehaus an – an dem auch der gekündigte Mieter teilnimmt.

Eleanor
Rutman
Fall Seegräben
Vor dem Gemeindehaus soll am nächsten Dienstag eine Mahnwache stattfinden.
Foto: Simon Grässle

Die Gemeinde Seegräben kommt nicht zur Ruhe. Auch André Steiner nicht, dessen Wohnsituation die ganze Schweiz beschäftigt. Vor einer Woche erfuhr er, dass er seine Wohnung räumen muss: Weil die Gemeinde Platz für Geflüchtete braucht.