×

Pfäffiker Pfarrhaus-Projekt nimmt Form an

Das Projekt «katholisches Pfarrhaus St. Benignus» geht in die nächste Runde. An einem Informationsanlass orientierte die Bauherrschaft über das geplante Vorhaben. Nun gilt es die Finanzierung zu sichern.

Marcel
Vollenweider
Verschiedene Szenarien möglich
Modell Projekt Pfarrhaus Pfäffikon
Blick auf das Gipsmodell mit dem zwischen Kirche und Wohnhaus platzierten zweigeschossigen Neubau.
Foto: Marcel Vollenweider

Bald fünf Jahre ist es her, seit der Souverän das Pfäffiker Pfarrhaus-Neubauprojekt an der Urne buchstäblich versenkt hat. Danach ist die Bevölkerung verstärkt in die Debatte miteinbezogen worden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren