×

Ustermer Spendenaktion übertrifft alle Erwartungen

Bei einer weihnachtlichen Spendenaktion für bedürftige Kinder, zeigte sich die Ustermer Bevölkerung solidarisch. So konnte der Betrag im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt werden.

Redaktion
Züriost
Fast 12'000 Franken
Man sieht Maximiliane Kroiss, wie sie das Geld symbolisch Daniel Brechbühl übergibt.
Die Betragsübergabe erfolgte auch symbolisch.
Foto: PD

Das Ziel der Spendenaktion «Uster hilft Uster» der Stadtbibliothek war Weihnachtswünsche für bedürftige Kinder zu erfüllen. Das betreffe laut Stadt rund 200 Ustermer Kinder, die von der Sozialberatung oder der Asyl- und Flüchtlingskoordination unterstützt werden.

Bei der letztjährigen Spendenaktion im Advent 2022 seien nun alle Erwartungen übertroffen worden, teilt die Stadt Uster in einer Medienmitteilung mit. Im Vergleich zum Vorjahr, in welchem 6500 Franken generiert wurden, sei der Betrag in diesem Jahr mit 11'822 Franken fast doppelt so hoch. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren