×

Weniger Alkoholverkäufe an Jugendliche in Wetzikon

2022 hat die Stadtpolizei Wetzikon bei 66 Betrieben Alkoholtestkäufe durchgeführt. Die Stadt zieht eine erfreuliche Bilanz.

Redaktion
Züriost
Testkäufe 2022
Auf dem Foto sieht man einen Bartender, der ein Glas auffüllt. Daneben steht ein Drink.
Nur noch bei 4,5 Prozent der Testkäufe haben Jugendliche in Wetzikon Alkohol erhalten.
Foto: Unsplash

In Zusammenarbeit mit dem Blauen Kreuz Zürich führt die Stadtpolizei Wetzikon jährlich Alkoholtestkäufe auf dem Stadtgebiet durch. Insgesamt 66 Alkoholtestkäufe waren es 2022, wie die Stadt in einer Mitteilung schreibt. 

Das Ergebnis ist gemäss der Stadt erfreulich. Die Bilanz zeigt, dass nur 4,5 Prozent der getesteten Betriebe alkoholische Getränke an Jugendliche verkauften. 2021 waren es 22 Prozent, 2020 15 Prozent der Betriebe.