×

Geburtshaus Bäretswil nach Aufsichtsverfahren definitiv entlastet

Das Geburtshaus in Bäretswil hat die Auflagen der Gesundheitsdirektion erfüllt. Unter anderem hat es die Verlegung in ein Spital bei Notfällen verbessert.

Redaktion
Züriost
Nach Kindstod-Vorfall
Man sieht das Geburtshaus in Bäretswil von aussen.
Das Geburtshaus in Bäretswil hat diverse Verbesserungen bei den Abläufen umgesetzt.
Foto: PD

Vor rund vier Jahren wurde das Bäretswiler Geburtshaus von der Gesundheitsdirektion des Kantons durchleuchtet. Das Aufsichtsgremium stellte diverse Mängel fest und mahnte insbesondere die Verlegungspraxis in die Spitäler an.