×

Rehbühlstrasse in Uster wird saniert

Die Stadt Uster will die Rehbühlstrasse sanieren. Danach soll dort Tempo 30 gelten.

Redaktion
Züriost
Pläne liegen auf
Man sieht eine Strasse mit Einfamilienhäusern.
Die Fahrbahn auf der Rehbühlstrasse ist nach der Sanierung weniger breit.
Foto: PD

Die Stadt Uster plant, die Rehbühlstrasse auf der gesamten Längen zwischen der Pfäffiker- und der Wermatswilerstrasse zu sanieren. Die Pläne für das Vorhaben liegen derzeit auf.

Gemäss dem technischen Bericht wird unter anderem der Strassenoberbau erneuert und umgestaltet. Die Fahrbahnbreite wird dabei verringert. Es ist geplant, auf der Strasse eine Tempo-30-Zone einzuführen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren