×

1700 LEDs zieren neu den Hochkamin in Juckern

Am Hochkamin in Juckern hängt seit Sonntag eine Lichtinstallation. Aktuell zeigt sie weihnachtliche Motive – doch dabei soll es nicht bleiben.

Noah
Salvetti
Weberei-Areal in Saland
Man sieht einen Hochkamin mit LED-Lichtern neben einer alten Industriehalle in Saland.
Der frisch sanierte Hochkamin in Juckern-Saland leuchtet nun.
Foto: Christian Merz

Der frisch sanierte Schlot der Weberei Grünthal in Juckern-Saland verfügt neu über ein «Gimmick»: Eine schillernde Lichtinstallation mit verschiedenen Motiven erhellt seit Sonntagabend den Nachthimmel in Saland.

Dabei handelt es sich nicht um herkömmliche Weihnachtsbeleuchtung, sondern um Kunst am Bau, wie David Trümpler, Geschäftsführer der J. Jucker AG, verrät: «Die Lichtinstallation ist ein Gemeinschaftswerk von Lichtplanern für die Technik und einem Gestalter, der die Motive entworfen hat.»