×

Wetzikon erhöht Gastarife um 88 Prozent

Ab Anfang des kommenden Jahres werden die Gastarife in Wetzikon erhöht. Durch die stark angestiegenen Gaspreise am Grosshandelsmarkt sowie eine moderate Erhöhung der Netzkosten steigen die Tarife um 88 Prozent an.

Redaktion
Züriost
Ab Januar 2023
Die Stadtwerke Wetzikon erhöhen die Akonto-Rechnungen vorsorglich.
Christian Brändli

Die Gaspreise am Grosshandelsmarkt sind in den letzten Monaten als grösster preistreibender Faktor um über 140 Prozent angestiegen. Die höheren Netzkosten tragen dabei nur marginal zum Tarifanstieg bei. Die CO2-Abgabe vom Bund wird allerdings ebenfalls erhöht.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren