×
Publireportage

Was sind die beliebtesten Genussmittel?

Genussmittel gibt es viele und jeder hat seine eigenen Vorlieben. Doch es zeichnen sich bestimmte Tendenzen ab, wenn es um die Beliebtheit der einzelnen Genussmittel geht. Welche Genussmittel sind die beliebtesten und auf welche wird eher verzichtet?

Promotion
Dienstag, 22. November 2022, 13:04 Uhr Publireportage
Man sieht ein CBD Öl
Genussmittel dienen dazu, das Wohlbefinden kurzfristig zu steigern.
PD

Bei diesem Beitrag handelt es sich um eine Publireportage. Die inhaltliche Verantwortung liegt bei Green Passion©.

Als Genussmittel wird alles bezeichnet, was dem Körper zugeführt werden kann, aber nicht der lebenswichtigen Versorgung mit Nahrung, sondern dem eigenen Wohlbefinden dient. So sind typische Genussmittel zum Beispiel Schokolade, Süssigkeiten oder Tees, auch die verschiedenen Kaffeesorten gehören dazu. Nicht immer muss es indes Essen oder Trinken sein. Auch Schnupftabak und andere Tabakerzeugnisse wie Zigaretten, Zigarren und ähnliches gehören dazu.

Die Wirkung von Genussmitteln

Die meisten Genussmittel bringen eine eigene Wirkung mit. So macht Schokolade beispielsweise glücklich, Kaffee und schwarzer Tee sind Wachmacher und Süssigkeiten geben durch den enthaltenen Zucker einen Energieaufschwung.

Auch Tabakerzeugnisse erzeugen durch das Nikotin einen Botenstoffaustausch, der einem Erfolgsgefühl nahekommt. Manche Genussmittel werden mit weiteren Substanzen versetzt, die den Geschmack der Tabakerzeugnisse und Süssigkeiten erweitern und die Wirkung im besten Falle verstärken sollen.

So können beispielsweise in einem CBD Shop Genussmittel erworben werden, die den typisch grasigen Geschmack von Hanf enthalten, ohne aber mit schädlichem THC versetzt zu sein.

Warum werden Genussmittel konsumiert?

Die Frage, warum ein bestimmtes Genussmittel konsumiert wird, ist letztendlich individuell. Allgemein lässt sich aber sagen, dass Genussmittel vor allem kurzfristig das Wohlbefinden steigern und damit schöne Momente in den Alltag bringen. Auch ein sozialer Austausch findet über das Teilen von Genussmitteln statt.

Die gemeinsame Kaffeepause mit den Kollegen unterstützt das Wohlgefühl, dass das Genussmittel erzeugt, auch noch von anderer Seite. Auch Raucher finden sich oft in Grüppchen zusammen und kommen so in einen Austausch. Schokolade und Süssigkeiten werden auch schon unter Kindern gerne geteilt und so kommt zu dem Genussmoment auch eine soziale Komponente dazu.

Was sind die beliebtesten Genussmittel?

Zu den beliebtesten Genussmitteln gehört ohne Zweifel der Kaffee, der mittlerweile in so vielen Varianten erhältlich ist, dass es kaum noch möglich scheint alle davon aufzuzählen. Ähnliches gilt für Schokolade und andere Süssigkeiten. Auf dem Rückzug sind derzeit Tabakerzeugnisse, vor allem die Zigarette hat durch viele Kampagnen und dem Rauchverbot in Kneipen und Gaststätten als Genussmittel an Reiz verloren.