nach oben

Anzeige

abo

Auf drei Geschossen soll ab 2025 Platz für 30 Sportarten sein. Visualisierung: PD

Finanzierung für millionenteures Sportzentrum in Wangen steht

Mehr als ein Jahrzehnt dauert die Planung für das millionenteure Sportzentrum in Wangen-Brüttisellen bereits. Nun hat das Projekt eine weitere wichtige Hürde geschafft.

Auf drei Geschossen soll ab 2025 Platz für 30 Sportarten sein. Visualisierung: PD

Veröffentlicht am: 09.11.2022 – 17.53 Uhr

«Endlich» kann man schon fast sagen: Die Finanzierung für das knapp 50 Millionen Franken teure Sportzentrum im Dürrbach in Wangen-Brüttisellen steht. Es bietet auf fünf Geschossen Platz für 30 Sportarten in 13 Sporthalle, sowie diverse Schulungs- und Lagerräume und Gastronomieangebote.

Damit erreicht ein rund zehnjähriger Planungsprozess einen wichtigen Meilenstein. Das schreibt die dahinterstehende Firma Sportzentrum Dürrbach AG, die aus dem Trägervereinen Zürcher Turnverband und dem Regionalverband Zürich Tennis (RVZT) besteht, in einer Mitteilung vom Mittwoch.

Hörbar erleichtert kann Mediensprecher Felix Heidelberger verkünden, dass die knapp 50 Millionen Franken zu 100 Prozent gedeckt sind. Dies nachdem für mehr als ein Jahr die letzten vier bis sechs Millionen Franken fehlten. «Wir hatten viel Pech, doch jetzt endlich mal Glück.» Und das gleich mehrfach.

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Die ersten drei Monate je 1.–/Monat
Danach CHF 14.–/Monat

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unseren alten Redaktionssystemen auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: servicedesk@zol.ch

Anzeige

Anzeige