×

Wetziker Kafi Feld verdreifacht Fläche

Vom Quartiertreff zum hippen Café: Das Kafi Feld bietet ab sofort mehr Platz und weitet die Öffnungszeiten aus. Eine Erfolgsgeschichte, an der viele Kunden ehrenamtlich mitschreiben.

Lea
Chiapolini
Kunden backen Kuchen
Kafi Feld: Lukas Thut und Irina Weber4.11.2022
Betriebsleiterin Irina Weber und Luka Thut vom Verein Kulturfeld sind mit dem Umbau des Kafi Feld zufrieden.
Seraina Boner

Wer dieser Tage das Kafi Feld in Wetzikon betritt, dem dürfte es so vorkommen, als hätte man eine Tür in ein neues Universum geöffnet. Denn das kleine Café, das bisher nur gerade Platz für zwölf Kunden bieten konnte, geht nun in einen viel grösseren Raum über, der die Fläche von 30 auf 90 Quadratmeter und damit auch die Anzahl Sitzplätze locker verdreifacht. Doch die Pläne gehen noch weiter.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren