×

Die Volvo-Garage baut sich ein neues Zuhause

Seit 1969 verkauft die Häusermann AG ihre Autos als Mieterin an der Vogelsangstrasse in Effretikon. Ab 2024 plant sie den Umzug in eigene Räumlichkeiten in Illnau. Jetzt ist der Spatenstich erfolgt.

Matthias
Müller
Am Dorfbach in Illnau
Visualisierung des geplanten Neubaus der Häusermann Volvo-Garage in Illnau
So soll dereinst die neue Volvo-Garage in Illnau aussehen.
PD

Nach mehr als 40 Jahren an der Vogelsangstrasse darf man sagen: Die Häusermann Garage hat in Effretikon Tradition. 1969 war die Zürcher Unternehmensgruppe, die heute vier Niederlassungen betreibt, am dortigen Standort als Mieterin eingezogen, damals noch als Importeurin der schwedischen Volvo-Fahrzeuge.