×
Finstere Zeiten

Ab heute geht in Wetzikon definitiv das Licht aus

Erst am Freitag kann Wetzikon seine Strassenbeleuchtung um 23 Uhr ausschalten – dafür nicht nur auf den Gemeindestrassen.

Redaktion
Züriost
Freitag, 14. Oktober 2022, 16:07 Uhr Finstere Zeiten
Auf dem Foto sieht man eine brennende Strassenlaterne.
Die Strassenbeleuchtung wird nun auf dem gesamten Stadtgebiet von Wetzikon reduziert.
Symbolfoto: Seraina Boner
Auf dem Foto sieht man eine Strassenlaterne.
Keine Dunkelheit: Die Laterne auf der Stationsstrasse brannte am Donnerstagabend nach 23 Uhr noch.
Foto: Leserreporter

«Ab Freitag wird die Massnahme umgesetzt», sagt Buri weiter. Und zwar ist jetzt auf Gemeinde- und Kantonsstrassen um 23 Uhr Lichterlöschen.

Keine Sicherheitsbedenken

Die Massnahme des Stadtrats sorgte bereits für Kritik. Die Juso Zürcher Oberland ist der Meinung, sie gefährdet die Sicherheit.

Diese Einschätzung teilt der Stadtrat nicht. Er hat keine Bedenken. «Wir haben diese Massnahme mit der Stadtpolizei besprochen», sagte die zuständige Stadträtin Christine Walter Walder (Grüne). (bes)

Kommentar schreiben