×
Mehrere hundert Franken entwendet

Überfall auf Dübendorfer Tankstellenshop

Am Freitagnachmittag kam es zu einem Raub auf einen Tankstellenshop in Dübendorf. Verletzt wurde niemand.

Redaktion
Züriost
Samstag, 17. September 2022, 11:17 Uhr Mehrere hundert Franken entwendet
Der unbekannte Täter raubte diese Tankstelle am Freitagnachmittag aus.
Foto: Google Maps

Laut einer Medienmitteilung der Kantonspolizei habe ein vermummter Mann am Freitag um 18:30 Uhr einen Tankstellenshop an der Usterstrasse in Dübendorf betreten. Nach Recherche von züriost handelt sich dabei um den Shop von Socar «Zur Schmiede» an der Usterstrasse 44. Die anwesende Verkäuferin bedrohte er daraufhin mit einer Faustfeuerwaffe und verlangte die Herausgabe von Bargeld.

Mit einer Beute von mehreren hundert Franken sei er anschliessend zu Fuss in unbekannte Richtung geflüchtet. Verletzt wurde niemand. Die sofort eingeleitete Fahndung der Kantonspolizei verlief bislang ergebnislos. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls: Telefon 058 648 48 48. (gap)

Kommentar schreiben