×

Firma für Solargeneratoren aus Oetwil befindet sich im Ausnahmezustand

Die Firma Autosolar AG kann sich seit dem Frühjahr vor Anfragen kaum retten. Der Grund liegt in der hohen Nachfrage nach mobilen Geräten zur Stromerzeugung.

Redaktion
Tamedia
Wegen drohenden Strommangels
Firmenchef Till Siegrist.
Aus Angst vor Stromengpässen: Mobile Generatoren mit Solarpanels – wie hier von Firmenchef Till Siegrist präsentiert – stehen ganz oben in der Gunst der Kunden von Autosolar.
Foto: Sabine Rock

«Strommangellage»: Das sperrige Wort hat es innert kurzer Zeit zu einem bemerkenswerten Aufstieg gebracht und ist aus dem aktuellen Sprachschatz kaum mehr wegzudenken. Denn was noch vor wenigen Jahren als undenkbar galt, ist nun eine reale Gefahr. Der Schweiz droht im Winter der Strom auszugehen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 3.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen