×

Auch Junge interessieren sich für ihre AHV

In der Kantonsschule KZO Wetzikon leiteten zwei Schüler eine Podiumsdiskussion mit prominenten Gästen. Sie diskutierten die Vorlagen zur AHV 21.

Lars
Meier
Podiumsdiskussion in Wetzikon
An der KZO Wetzikon diskutierten vier Politiker die Reform zur AHV.
Diskussion zur AHV in der Kantonsschule Wetzikon.
Foto: Lars Meier

Wer glaubte, dass die Abstimmung zur AHV-Reform nur die älteren Leute interessiert, wurde in der Kantonsschule Wetzikon eines Besseren belehrt. Die Aula war bis auf wenige Plätze gefüllt.

Laut der Deutschlehrerin Sabina Zimmermann war das Podium zwar für einige Klassen Pflicht, jedoch längst nicht für alle.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 3.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen