×

Mittels Theater vor Telefonbetrug warnen

Bloss nicht irgendwelchen Gaunern auf den Leim gehen! Aber wie erkennt man eigentlich Trickbetrüger? In Dürnten gab's deshalb nun Theater – provozierte Reaktionen inklusive.

Redaktion
Züriost
Gemeinde Dürnten
Ältere Menschen werden immer wieder Opfer von Telefonbetrug.
Symbolfoto: Pixabay

Am Mittwochnachmittag fand in der Mehrzweckhalle Blatt in Dürnten ein interaktives Theater zum Thema «Telefonbetrug und falschen Polizisten» statt. Auf der Grundlage von Gesprächen mit der Kantonspolizei und Betroffenen hatten die drei Schauspieler Dagmar Kossow, Karin Hoffsten und Dominik Widmer vom Forumtheater Zürich das Stück «Achtung, Betrug! Oder Tomaten auf den Augen» entwickelt, in dem sie verschiedene Gefahrenszenen darstellten.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren