nach oben

Anzeige

Archivbild: Rolf Hug

​​​​​​​Gemeindeschreiber von Wildberg nimmt den Hut

Wildberg braucht ab November einen neuen Gemeindeschreiber: Reto Stark verlässt die Gemeindeverwaltung per Ende Oktober.

Archivbild: Rolf Hug

Veröffentlicht am: 05.08.2022 – 14.41 Uhr

Nach viereinhalb Jahren gibt Reto Stark seinen Job als Wildberger Gemeindeschreiber auf. Das teilt die Gemeinde am Freitag mit. Er verlässt die Gemeindeverwaltung auf Ende Oktober «auf eigenen Wunsch, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen», heisst es weiter. Der Gemeinderat bedauert den Abgang und bedankt sich bei Stark für dessen «grossen und wertvollen Einsatz».


Dieser Artikel wurde automatisch aus unseren alten Redaktionssystemen auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: servicedesk@zol.ch

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie ein Kommentar ein.

Wir veröffentlichen Ihren Kommentar mit Ihrem Vor- und Nachnamen.
* Pflichtfeld

Anzeige

Anzeige