×

Dieses Eiweiss kommt nicht vom Huhn

Das Start-up Egg Field produziert einen veganen Ei-Ersatz. Die Macher dahinter haben schon einer anderen Oberländer Spezialität zum Durchbruch verholfen.

Annette
Saloma
Vegane Neuheit aus Wermatswil
Mann mit weisser Haube und geschlagenem Eiweiss aus Bohnenwasser auf dem Löffel.
David Ebneter bei der Qualitätskontrolle.
Foto: Christian Merz

Wie wild dreht sich der Rührbesen der automatischen Küchenmaschine. Aus der klaren Flüssigkeit in der Schüssel wird allmählich ein weisser Schaum. Was aussieht wie geschlagenes Eiweiss, ist eine Mischung aus Kichererbsenwasser, Gelberbsenextrakt und Zitronensaft.

Silvan Leibacher sticht mit dem Löffel in die feste Masse, probiert. «Qualitätskontrolle bestanden», sagt der 33-Jährige zufrieden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen