×

Einzelinitiative in Greifensee scheiterte deutlich

Die Gemeindeversammlung befasste sich mit zwei Geschäften, darunter einer Einzelinitiative. Diese gab zu reden, scheiterte aber klar.

Redaktion
Züriost
Vertrauen in Gemeinderat
Das Areal des Werkhofs (im Bild) bekommt keine zusätzliche Bauvorgaben.
Archivbild: Thomas Bacher

Gemeindepräsidentin Monika Keller (FDP) und mit ihr exakt 120 Stimmberechtigte fanden am Mittwochabend gerade noch zur richtigen Zeit Schutz vor dem aufkommenden Gewitter. Im «Landenbergsaal» herrschte dann ein nahezu tropisches Klima.

Im Reigen von Nachbargemeinden

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen