×

«Ein Themenweg muss nicht zwingend am Tössufer entlangführen»

Nach den Sommerferien soll das Projekt «Erlebnisraum Tösstal» konkrete Formen annehmen. Gemäss Projektleiter Ueli Erb laufen die Vorbereitungen dazu auf Hochtouren.

Lea
Chiapolini
Erlebnisraum Tösstal
Ueli Erb setzt sich für einen neuen Lehrpfad im Tösstal ein.
PD

Startlöcher graben für die nächste Phase – so beschreibt Ueli Erb die momentane Arbeit für das neue Projekt «Erlebnisraum Tösstal». Der heute bestehende Tössweg 91 umfasst rund 50 in die Jahre gekommene Informationstafeln. Eine Projektgruppe will diese nach Erkenntnissen der heutigen Zeit ersetzen und das Tösstal so für Besucherinnen und Besucher der Region attraktiver gestalten.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen