×

Zivilschutz informiert über Notfalltreffpunkte

Mit einem Flugblatt weist die Regionale Führungsorganisation auf Notfalltreffpunkte hin. Diese könnten bei einer Störung der Notrufnummern oder einem längeren Stromausfall wichtig werden.

Bettina
Schnider
Für den Ernstfall bereit
Auf dem Foto sieht man ein Warndreieck mit der Aufschrift Notfalltreffpunkt.
Im Tösstal gibt es insgesamt 16 Notfalltreffpunkte, 11 davon in den Gemeinden vom Zivilschutz Tösstal.
Foto: PD

Es ist eine Alptraumvorstellung: Das Haus steht in Flammen, doch man kann die Feuerwehr wegen einer technischen Störung nicht alarmieren.

Um genau für einen solchen Fall vorbereitet zu sein, haben die Gemeinden Zell, Wila, Wildberg, Turbenthal und Bauma kürzlich ihre Einwohner über Notfallstandorte informiert.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen