×

So ist die aktuelle Situation in der Flüchtlingsunterkunft Fällanden

Fällanden hat sich auf einen Ansturm von Flüchtlingen vorbereitet. Dass die bereitgestellte Unterkunft nicht benötigt wurde, sieht Gemeindepräsident Tobias Diener (FDP) positiv.

Thomas
Bacher
Gemeindepräsident im Interview
Gemeindepräsident Tobias Diener ist gerne gut vorbereitet. Die Betten sind inzwischen wieder in den Zivilschutzanlagen verstaut.
Christian Merz

Herr Diener, Ende März eröffnete die Gemeinde in der Zwicky-Fabrik eine Unterkunft für bis zu 50 Flüchtlinge aus der Ukraine, jetzt ist die Halle bereits wieder geräumt – haben Sie sich verschätzt?

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen