×

Jabee-Tower ist nur noch das zweithöchste Wohnhaus

Der Bäretower in Ostermundigen ist einen halben Meter höher als der Jabee-Tower – und damit neu das höchste Wohngebäude der Schweiz. Doch schon in wenigen Monaten kommt die Krone zurück nach Dübendorf.

Thomas
Bacher
Dübendorfer von Bernern überholt
Jabee Tower im Quartier Hochbord in Dübendorf bei Regenwetter
Die Fassade des Jabee-Tower widerspiegelt die Farbe der Umgebung – bei Regenwetter ist das halt grau.
Christian Merz

Hundert-Komma-fünf Meter: Das ist die vertikale Ausdehnung des Bäretowers in Ostermundigen BE, der kürzlich fertiggestellt wurde und neu das höchste Wohnhaus der Schweiz ist. Damit ist der Bau exakt einen halben Meter höher als der Jabee-Tower im Dübendorfer Quartier Hochbord, der diesen Titel rund drei Jahre für sich beanspruchen durfte.