×

Hinwiler Rentner läuft fünf Engadiner an einem Tag

Walter Abächerli, ein 70-jähriger Hinwiler, schaffte das längste Langlauf-Rennen der Welt: 220 Kilometer. In Lappland machten ihn nur die schlechten Teigwaren nudelfertig.

Redaktion
Züriost
Langlauf-Wahnsinn am Polarkreis
Walter Abächerli beim Training auf ROllen
Im Sommer trainiert Walter Abächerli rund um den Bachtel auf Rollski.
Fotos: PD

Walter «Walti» Abächerli (70), pensionierter Elektroniker aus Hinwil, und sein Kumpel Markus Knüsel (67) aus Nänikon, wollten das Abenteuer Nordenskiöldsloppet schon im Winter 2020 mit ihren dünnen Langlauflatten bestreiten. Doch Corona machte den beiden topfitten Rentnern einen Strich durch die Rechnung.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen