×

Weisslingen schiesst Jagdgesellschaft ab

Die Gemeinde Weisslingen hat den Pachtvertrag mit der Jagdgesellschaft Weisslingen-Dettenried ausserterminlich gekündigt. Diese kann den Schritt nicht nachvollziehen.

Annette
Saloma
Pachtvertrag vorzeitig aufgelöst
Ein Jäger von hinten.
In Weisslingen kam es zum Eklat zwischen Gemeinde und Jagdgesellschaft.
Symbolbild: Unsplash

Es ist eine Mitteilung, die viel Raum für Spekulationen lässt. «Vorzeitige Auflösung des Jagdpachtvertrages» lautet die Überschrift des Schreibens, das die Gemeinde Weisslingen kürzlich verschickte. Darin wird informiert, dass der Vertrag über das Revier 132, das momentan von der Jagdgesellschaft Weisslingen-Dettenried gepachtet wird, vorzeitig aufgelöst werde. Weiter heisst es: «Diverse unerfreuliche Umstände in den letzten Jahren haben gezeigt, dass es um diese Jagdgesellschaft nicht zum Besten bestellt ist.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen