×

Bäuerin stellt Auto-Rowdies Ultimatum

Ein grösserer Landschaden auf einer Wiese südlich des Sportplatz Mettlen bringt Jasmin Schmid auf die Palme. Sie ruft die Missetäter über die sozialen Medien dazu auf, sich bis am Mittwoch zu stellen. Ansonsten überlege man sich eine Anzeige.

Matthias
Müller
Ärger in Weisslingen
Mehr als nur von der Strasse abgekommen: Die Spuren führen direkt ins Feld.
Leserbild Jasmin Schmid

Jasmin Schmid staunt nicht schlecht, als sie am Montagmorgen in Weisslingen über die Tollenstrasse zur Arbeit fährt. Gleich an mehreren Stellen führen Autospuren direkt in das grosse Grasfeld. Sie erkennt sofort: «Das war kein Versehen. Das war mutwillig.» Ihre Gefühlsage: «Hässig.»

Immer wieder komme es vor, dass Autos beim Kreuzen oder Parken Spuren an den Feldrändern hinterlassen. Aber das, so Schmid, habe eine ganz andere Dimension.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen