×

Am Montag beginnen die Bauarbeiten für den neuen Kreisel

Der Kreisel in Turbenthal wird von anfangs Februar bis Mitte September in fünf Etappen gebaut. Die Einschränkungen für den Verkehr reichen von einer Ampel bis zur Vollsperrung.

Severin
Kolb
Vollsperrung Tösstalstrasse
Vor der Kirche Turbenthal ist eine Kreuzung. Diese wird nun zu einem Kreisel umgebaut. Die Umfahrungen führen zu Diskussionen in der Bevölkerung.
Hier an der Kreuzung von Tösstal-/St. Gallerstrasse entsteht ein neuer Kreisel. Der Bau lässt sich in fünf Etappen gliedern.
Archivfoto: Milena Gähwiler

Die Bauarbeiten für den neuen Kreisel bei der reformierten Kirchein Turbenthal beginnen am Montag, 7. Februar, und dauern bis Mitte September 2022. Das schreibt das kantonale Tiefbauamt in einer Baustelleninfo.

Durch den Bau will der Kanton die Kapazität sowie den Verkehrsfluss an der Kreuzung Tösstal-/St. Gallerstrasse verbessern und die Sicherheit erhöhen. Die Errichtung des Kreisels erfolgt in fünf Etappen mit unterschiedlichen Auswirkungen auf den Verkehr: