×

Aus Diesel wird Strom: Die MS Heimat wird umgerüstet

Das Schiff steht auf festem Boden: Am Montag wurde die «Heimat» ausgewassert und nach Luzern transportiert. Jetzt ist sie bereit für Strom und einen neuen Anstrich.

Auswasserung am Greifensee
Auswasserung MS Heimat der SGG in Maur am Greifensee für Elektrifizierung
Die «Heimat» ist bereit zur Abfahrt in die Luzerner Werft.
Foto: Seraina Boner

In der Luft sieht das Kursschiff wie ein Spielzeug-Boot aus. Dabei wiegt die MS Heimat, die am Montag aus dem Wasser gehoben wird, zwölf Tonnen.
 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen