×

Bubikon will sein Gleis nicht hergeben

Die Eisenbahnstrecke durch Wolfhausen, das so genannte Stammgleis, bleibt erhalten. 200 Stimmberechtigten sagten gestern in einer epischen Gemeindeversammlung Ja zu einer entsprechenden Initiative.

Michael
Kaspar
Nostalgie-Strecke
Triebwagen der Nostalgiebahn am Bahnhof in Wolfhausen mit vielen Kindern, die in den Wagen steigen.
Die Plauschfahrten zum Ritterhaus und wieder zurück sind sehr beliebt. Eingestiegen wird hier am alten Bahnhof Wolfhausen.

Ein ziemlicher Volksaufmarsch füllte gestern Abend die Turnhalle Geissberg in Wolfhausen. Der Grund dafür war nicht
das Budget sondern die Stammgleis-Initiative, um die heftig gestritten wurde. Kurz vor halb Zwölf war es dann klar: Der Gemeinderat unterlag mit seinem Antrag, die Initiative abzulehnen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 3 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 3.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen