×

Kein Weihnachten ohne Christbaum

Passend zum ersten Advent hat in Wila die Einweihung des Christbaums stattgefunden. Der Verkehrsverein lud zu Glühwein und Weihnachtsgebäck ein, während die Musikgesellschaft Harmonie Turbenthal für die passende Stimmung sorgte.

Redaktion
Züriost
Adventszeit in Wila
Kurz nach dem Eindunkeln wurden die Lichter am Baum angezündet.
Fotos: Denise Brechbühl

Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum, wie schön ist Wila. Ester Advent, kurz nach sechs Uhr abends: Die Verantwortlichen legten den Schalter um und der Christbaum beim Ortsmuseum Wila erstrahlte in seiner ganzen Pracht.

Das Ereignis vermochte Freude in die Gesichter der Besucherinnen und Besucher zu zaubern, die sich trotz Wintereinbruch in die Kälte gewagt hatten. Die Musikgesellschaft Harmonie Turbenthal spielte Weihnachtslieder und es wurde Weihnachtsgebäck, Glühwein und Punsch serviert.