×

Stadtpolizei Uster möchte grosse Menschenmassen vermeiden

Trostpflaster für Marktfans: Nach der Absage vom «Uster Märt light» dürfen sie sich auf den Weihnachtsmarkt freuen. Dieser wird im Stadtzentrum durchgeführt – jedoch ohne Rahmenprogramm.

Nina
Stangier
«Weihnachtsmarkt light»
Nach einem Jahr Pause findet der Weihnachtsmarkt im Zentrum von Uster statt: neben der Post und dem Illuster.
Foto: Archivfoto

Viele Weihnachtsmärkte der Region sind den pandemiebedingten Unsicherheiten zum Opfer gefallen. Nicht so in Uster: Die Stadt hält ihr Versprechen, den traditionellen Weihnachtsmarkt durchzuführen, nachdem sie sich gegen eine reduzierte Form des Uster Märts Anfang Oktober aussprach.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen