×
Publireportage

Das Zuhause der Supermagnete in Uster

Seit 2003 betreibt die Webcraft AG den Webshop supermagnete.ch. Was 2003 als Ein-Mann-Projekt begann, ist heute der erfolgreichste Online-Anbieter für Magnete in ganz Europa. Supermagnete.ch beliefert Privat- und Firmenkunden europaweit mit superstarken Neodym-Magneten – den «Supermagneten».

Promotion
Freitag, 12. November 2021, 08:00 Uhr Publireportage
Die Webcraft AG hat ihre Büroräumlichkeiten im Zellweger-Areal in Uster.
Foto: PD

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit: 

Webcraft AG
Weiherallee 11a, Uster
Hotline: 043 399 03 51
support@supermagnete.ch
info@webcraft.ch

Die Webcraft AG wurde 2003 vom ETH-Informatiker Matthias Ackermann gegründet. Eher zufällig hatte Ackermann 2001 über einen Webshop in den USA Neodym-Magnete bestellt, die unter all seinen Freunden und Kollegen für Verblüffung sorgten. Mit der Haftkraft der kleinen Magnete hatte keiner gerechnet. Vom Produkt inspiriert begann Ackermann einen eigenen Webshop zu programmieren, um die starken Magnete selbst von der Schweiz aus vertreiben zu können. Sein Ziel war es, eine E-Commerce-Lösung mit einfacher Benutzerführung und dazu einen rundum vorbildlichen Kundendienst zu bieten. Das Vorhaben gelang: supermagnete.ch verzeichnet heute über zwei Millionen Bestellungen und eine nahezu hundertprozentige Kundenzufriedenheit.

Standort Schweiz

Das wirtschaftliche Umfeld für Exportfirmen in der Schweiz ist herausfordernd und die Konkurrenz im Ausland wächst ständig. Dennoch – und gerade deshalb – bekennt sich die Webcraft AG zum Standort Schweiz. Webcraft beschäftigt über 50 Mitarbeitende in Uster und pflegt eine langjährige Geschäftsbeziehung mit den Murghof Werkstätten in Frauenfeld. Viele Produkte werden in der Schweiz und exklusiv für Webcraft hergestellt. Die Büroräumlichkeiten der Webcraft AG befinden sich im 5. und 6. Stock eines ehemaligen Spinnereigebäudes im Zellweger-Areal. Von hier aus überblickt man die Stadt Uster, die Voralpen und den Greifensee.

Kunden und Produkte

Supermagnete.ch beliefert verschiedene Industriezweige wie Laden- und Messebau, Möbelhersteller, Kunststofftechnik und Werkzeugbau mit Supermagneten. Schulen und Universitäten bestellen Magnete für Lehr- und Forschungsprojekte. Einrichtungs-Fans bereichern Wohnungen mit cleveren Magnet-Hacks und Tüftler hauchen Motoren mit Supermagneten Leben ein.

Neodym-Ringmagnet mit einer Haftkraft von 120 kg. (Foto: PD)

Die Pandemie hat spürbaren Einfluss auf das Supermagnete-Sortiment: Die Arbeit im Home-Office erfordert neues Equipment wie Kabelführungsmagnete. Do-It-Yourself-Projekte im Garten steigern die Nachfrage nach wasserdichten gummierten Magneten und dank dem wiederkehrenden Trend zu Campingferien zählen nun auch magnetische Trinkgläser zum Produktsortiment.

Versandpartner Murghof

Alle auf supermagnete.ch angebotenen Artikel werden in Frauenfeld gelagert, verpackt und versendet. Seit 2004 beauftragt Webcraft die Murghof Werkstätten, die das herausfordernde Handling der superstarken Magnete kompetent und mit Begeisterung managen. Als geschützte Werkstätte bietet der Murghof Menschen mit psychischer Beeinträchtigung eine Anstellung. Webcraft unterstützt die soziale und berufliche Integration der betroffenen Personen durch die Partnerschaft mit dem Murghof gezielt.

Deutsche Tochterfirma

2011 hat die Webcraft AG ihre deutsche Tochterfirma gegründet: Die Webcraft GmbH steht in Gottmadingen, nahe der Schweizer Grenze, und beschäftigt drei Mitarbeiterinnen. In Gottmadingen werden das Retourenhandling und der Musterversand für die EU abgewickelt.

Webcrafts Mitarbeitende

Auf 1600 Quadratmetern Bürofläche beschäftigt Webcraft in Uster die Abteilungen IT, Beschaffung, Marketing, Personalwesen, Buchhaltung, Office Management und – die grösste Abteilung – Customer Care. 26 Kundendienstmitarbeitende beraten Kunden mehrsprachig zu Eigenheiten und Einsatzmöglichkeiten der Supermagnete und geben Einblick in die Welt des Magnetismus. Das Beschaffungsteam sichert den Lagerbestand von über 35 Millionen Magneten und das Marketing-Team passt den Shop fortlaufend an die Bedürfnisse der Supermagnete-Kunden an.

Der Lagerbestand von über 35 Millionen Magneten ist stets gesichert. (Foto: PD)

In allen Abteilungen steht der Spass am Produkt stets im Mittelpunkt. Fast täglich tauschen Mitarbeitende positive Kundenfeedbacks aus und freuen sich gemeinsam über den Erfolg. Den Eingang des Büros ziert eine mit Kundenlob bedruckte Wandtafel.

Webcraft als Arbeitgeber

Nicht nur Kundenerwartungen – auch die der Mitarbeitenden übertrifft Webcraft wann immer möglich. Nachhaltiges Arbeiten und Familienfreundlichkeit werden grossgeschrieben, Gesundheit und Weiterentwicklung gezielt gefördert. Bis zu 60 Prozent können die Mitarbeitenden im Homeoffice arbeiten und im Büro stehen moderne, ergonomische Arbeitsplätze bereit, dazu Getränke, Snacks und regelmässige Lunchs. Dieses Engagement zahlt sich aus – zahlreiche Mitarbeitende sind der Firma seit vielen Jahren treu und die Dienstjahrjubiläumsfeiern häufen sich.

Supermagnete kaufen?
Auf www.supermagnete.ch steht das gesamte Produktsortiment bereit. In den Büroräumlichkeiten in Uster können keine Magnete gekauft oder abgeholt werden.