×

Der Zauber bleibt ungebrochen

Während andernorts Märkte abgesagt werden mussten, hat der Turbenthaler Herbstmarkt am Montag (fast) ohne Auflagen stattgefunden. Der Anlass zog die gewohnt grosse Besuchermenge an.

Redaktion
Züriost
Herbstmarkt in Turbenthal
«Wie lang wartisch scho?» – Die Wartezeit am sehr beliebten Bungee-Trampolin betrug am frühen Nachmittag über eine halbe Stunde.
Fotos: Willy Roth

Gewiss, das Wetter leistete seinen Beitrag zu einer rundum gelungenen Veranstaltung. Doch viele Besucher genossen einfach die Möglichkeit, endlich wieder ungezwungen einen Markt zu besuchen. Am Montag bot der Turbenthaler Herbstmarkt diese Gelegenheit.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen