×
Wegen Belagsarbeiten

Autobahneinfahrt Uster-West wird gesperrt

Der Betonbelag des Kreisels am Anschluss Uster-West weist diverse Schäden auf. Deshalb wird das Bundesamt für Strassen (Astra) in den Nächten vom Donnerstag, 28., bis Samstag, 30. Oktober die Betonfahrbahn instand setzen, wie es in einer Mitteilung schreibt. 

Redaktion
Züriost
Montag, 18. Oktober 2021, 16:08 Uhr Wegen Belagsarbeiten
Der Betonbelag beim Kreisel des Autobahnanschlusses Uster-West muss erneuert werden.
Screenshot: Google Maps

Für die Realisierung der Arbeiten sei die Sperrung der Ein- und Ausfahrt Uster-West in Fahrtrichtung Zürich notwendig. Um den Verkehr so wenig wie möglich zu beeinträchtigen, werden sämtliche Arbeiten zu verkehrsärmeren Zeiten, jeweils zwischen 20.30 und 5 Uhr durchgeführt. Eine Umleitung über Uster-Nord wird gemäss Astra signalisiert.

Die Verbindung zwischen Uster und Guntenswil über die Winterthurerstrasse bleibe während der gesamten Bauzeit offen. Ein Verkehrsdienst werde den Verkehr vor Ort regeln. Wie das Astra weiter mitteilt, können die Belagsarbeiten nur bei trockener Witterung durchgeführt werden. Witterungs- oder bauablaufbedingte Terminverschiebungen seien daher nicht auszuschliessen.

Kommentar schreiben